Freitag, 19 Juli 2019
Notruf : 122

Übungseinladung nach Karlstetten

Am Donnerstag 18. April 2019 waren wir bei der FF-Karlstetten zu einer gemeinsamen Übung eingeladen.

Beim Eintreffen am Übungsort (Anwesen der Fam. Kraushofer) bekamen wir die Information, dass bei Arbeiten in einem Hackschnitzelsilo eine Person bis zum Oberkörper verschüttet wurde. Die Rettung der verunfallten Person wurde durch die FF-Karlstetten und den eintreffenden Notarzt durchgeführt, während die FF-Weyersdorf die notwendige Beleuchtung und einen vorbeugenden Brandschutz aufbaute.

Wir bedanken uns für die Einladung und die Verpflegung durch die Familie Kraushofer.

cof

cof

rhdr