Mittwoch, 30 November 2022
Notruf : 122

Übung des 2. KHD-Zuges

Unser KLFAW ist seit Kurzem Teil des 2.KHD-Zuges der 17. KHD-Bereitschaft des Bezirkes St. Pölten.

Wie man den Medien in den letzten Jahren leider immer wieder entnehmen konnte, wird der Einsatz des KHD (Katastrophen-Hilfs-Dienst) immer öfter notwendig, weil es immer häufiger zu Extrem-Ereignissen wie z.B. Hochwasser, großen Schneemengen oder Waldbränden kommt, die einzelne Feuerwehren nicht mehr alleine bewältigen können.

Um für solche Einsätze gerüstet zu sein, werden auch solche Ereignisse alsgut als möglich beübt und eine solche Übung fand am 8.4.2022 in Michelbach statt und die FF Weyersdorf nahm mit Unterstützung der FF Hausenbach als eingeteiltes Fahrzeug daran teil.

Übungsannahme war ein Starkregenereignis, bei dem der Michelbach über die Ufer getreten ist, dadurch wurden Fässer und Kanister mit „umweltgefährdenden Stoffen“ ausgeschwemmt. Aufgabe der Feuerwehren war es, die Fässer entsprechend zu identifizieren und zu bergen, damit keine weitere Gefahr für die Umwelt entstehen konnte.

Nähere Informationen zu der Übung finden Sie unter folgendem Link:

http://www.bfkdo-stpoelten.at/index.php/sonderdienste/17-khd-bereitschaft